Loading...
Solartechnik – sinnvolle Nutzung der Sonnenenergie2018-01-10T14:08:33+00:00

Solartechnik

Solartechnik

Solartechnik nutzt die Solarenergie, die unbegrenzt zur Verfügung steht. Unsere Sonne ist also der Energieträger der Zukunft.
Über eine Million Hauseigentümer in Deutschland besitzen eine Solaranlage – Tendenz steigend.

Die Vorteile liegen auf der Hand:
Sonnenenergie ist unerschöpflich, schont die Reserven an fossilen Brennstoffen wie Gas und Öl, ist schon deshalb umweltschonend, zudem vollkommen CO2-frei und zudem kostensparend.

87 % des Energieverbrauchs entstehen im Bereich der Wärmeerzeugung, nur 13 % entfallen auf den Stromverbrauch.
Hier besteht also ein großes Einsparungspotential.

Solaranlagen dienen der Heizungsunterstützung und der Brauchwassererwärmung. In Verbindung mit einem effizienten Heizkessel gewährleisten sie eine wirtschaftliche und zukunftssichere Wärmeversorgung.

Durch das „Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz“ (EEWärmeG) werden Eigentümer von Neubauten zukünftig verpflichtet, den Wärmebedarf ihres Objektes anteilig mit erneuerbaren Energien zu decken.
Solarenergie wird im Sinne des EEWärmeG bis zu einem Anteil von 15 % am Wärmebedarf des Gebäudes anerkannt.

Solarthermie
Wartungs-Check
Kontakt
Thermische Solaranlagen
Photovoltaik-Anlagen